stimme trainieren

Ausbildung als Associated Teacher der Methode SONARAVERA®

Die Ziele der Ausbildung zu Associated Teachers der Methode SONARAVERA®

  • SONARAVERA® versteht sich als Methode und Philosophie, um SängerInnen zum selbst-bestimmten Künstler / zur selbst-bestimmten Künstlerin und Menschen zu begleiten. Das Trainingsprogramm, mit dem Associated Teachers der Methode SONARAVERA® arbeiten, schenkt dem Sänger, der Sängerin eine gesamte Vokaltechnik, gestärktes Selbstvertrauen und das fundierte Bewusstsein im Umgang mit verschiedenen Musikstilen.

  • Oberstes Ziel der Ausbildung ist es, dass Associated Teachers der Methode SONARAVERA® GesangsstudentInnen dahingehend unterrichten, dass diese sich ganz individuell entfalten können. GesangsstudentInnen lernen u. a. durch Embodiment sich und ihr Instrument kennen und beherrschen.

  • Der Lehrer / die Lehrerin lernt transdisziplinär, d. h. mit Elementen aus der Körperarbeit, der Psychologie, der Musikerarbeitung und der Vokaltechnik, den GesangsstudentInnen auf vielen verschiedenen Ebenen zu helfen, damit er / sie das ureigene Potenzial als SängerIn, MusikerIn und Mensch entfalten kann.

  • Unsere Kunst zu entwickeln und zu pflegen und eine Kultur im Musik- und Operngeschäft zu schaffen, in der wir authentisch und kraftvoll auftreten können.

  • Wir wollen alte Muster des Wettbewerbs und des Vergleichs aufbrechen. Stattdessen konzentrieren wir uns auf das Bewusstsein von Wohlstand und Großzügigkeit. Es gibt keinen Wettbewerb auf dem Weg, wir selbst zu werden.

  • Ihr Unterrichtsstil beginnt, Ihre Werte zu spiegeln und mit ihnen übereinzustimmen und wirkt auf andere.

  • Im Einzelunterricht, in Meisterkursen und auch mit dieser Ausbildung zum Autorisierten Assoziierten Lehrer der Methode SONARAVERA® werden Sie organisch mit der tieferen Wahrheit der Philosophie und der Methode verbunden.

  • Sie schaffen zusammen mit den anderen Autorisierten Assoziierten Lehrerinnen und Lehrern der Methode SONARAVERA® und mir eine Kultur, in der Sie Ihre Ausstrahlung zum Ausdruck bringen und jeden Partner ermutigen, feiern und fördern.

Einjährige Basisausbildung

Associated Teachers der Methode SONARAVERA® haben eine mindestens einjährige Basisausbildung absolviert und durch eine Prüfung ihre Fähigkeiten bewiesen, dass sie imstande sind, nach der Methode SONARAVERA® zu unterrichten.

Die Basisausbildung findet in 10 Modulen statt. Innert der drei Jahre nach Erhalt anschließenden wird das Wissen und Können in regelmässigen Kursen aufgefrischt.

Jedes Modul dauert entweder einen oder zwei Tage und wird in kleinen Gruppen von maximal 6 Teilnehmern durchgeführt.

Modul 1: Philosophie und Grundlagen der Methode (1 Tag)

Modul 2: Arbeit mit Gesangsstudenten an stimmtechnischen Problemen und Sprechgewohnheiten (2 Tage)

Modul 3: Übungen zur Wahrnehmung des eigenen Körpers und dessen Botschaften (2 Tage)

Modul 4: Erlernen von Fertigkeiten zur Demonstration des Bühnenhandwerks (2 Tage)

Modul 5: Übungen zur Präsenz auf der Bühne (1 Tag)

Modul 6: Erlernen der Fähigkeiten, Studierenden Musik und Stil zu demonstrieren (2 Tage)

Modul 7: Rhythmus und Musik in der Darstellung (2 Tage)

Modul 8: Supervision (1 Tag)

Modul 9: Anwendungspraxis und Aufbau eines Gesangsstudios (1 Tag)

Modul 10: Prüfung und Demonstration von Fähigkeiten mit Studierenden (1 Tag)

Auffrischungsmodule: (2 Tage)

In den ersten drei Jahren werden die Module zweimal jährlich aufgefrischt.

Kosten: Auf Anfrage

Nächste Termine zur Ausbildung als Associated Teachers der Methode SONARAVERA®:

Modul 1: 9.1.2021  10 – 15 Uhr

Modul 2 (I): 30.1.2021 11 – 15 Uhr

Modul 2 (II): 27.2.2021 11 – 15 Uhr

Modul 3 (I): 20.3.2021 11 – 15 Uhr

Die weiteren Termine nach Absprache.

Didaktik: Das Methode SONARAVERA®-Coaching

  • Praktische Anleitungen und individuelle Übungen

  • Die Methode SONARAVERA®-spezifische Didaktik

  • Coaching mit Sprache, Stimme, Ohren

  • Innere Bilder, Atmung, Transfer durch Modellfunktion

  • Auf die individuellen Bedürfnisse der Studierenden eingehen